Der Dachs - Der Kessel der sein Geld verdient

Der Dachs ist der erfolgreichste Heizkessel seiner Art. In den letzten 10 Jahren haben sich 18.000 Hausbesitzer für einen Dachs entschieden. Denn: Für kein anderes Heizsystem gibt es so viele gute Gründe.

Lassen Sie den Dachs in Ihr Haus und Sie bekommen ein eigenes Kraftwerk, das sie von externen Stromanbietern unabhängiger macht und Ihre Energiekosten um bis zu 40% reduziert. Der Dachs kann mehr als nur heizen, durch seinen Sachs Motor erzeugt er Wärme und Strom zugleich. Dieses bewährte Konzept der Kraft-Wärme-Kopplung steht für wirtschaftliche und ökologische Energieerzeugung und ist damit nicht nur ein Segen für unsere Umwelt, sondern auch für Ihren Geldbeutel, da nicht genutzter Strom an das Elektrizitätswerk verkauft wird. Das Gesetz zum Schutz der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung (KWK-Gesetz) garantiert einen Bonus von 5,11 Cent für jede Kilowattstunde, die ins Netz eingespeist wird. Dieser Bonus wird zuzüglich zur marktüblichen Einspeisevergütung gewährt. Mit dem Dachs wohnen sie praktisch heizkostenfrei und reduzieren den CO² Ausstoß um die Hälfte!

Das Prinzip ist einfach: der Dachsmotor erwärmt das Kühlwasser, speichert es und leitet es in den Heizkreislauf Ihres Hauses. Mit der überschüssigen Kraft wird ein Dynamo angetrieben, der Ihren Haushaltsstrom produziert. Überschüssige Energie wird zu Ihren Gunsten ins Netz eingespeist.

Sollten Sie sich für den Dachs interessieren, sprechen Sie uns an und wir beraten und betreuen Sie gern umfassend. Installation und Wartung des Gerätes werden natürlich fachgerecht von uns durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der Firma Senertec, die den Dachs produziert und mit der wir eng zusammenarbeiten: http://www.senertec.de.